Telefon
Wir sind für Sie erreichbar
0800 / 073 88 36 International +49 341 22387996
Jan Kapitza
Großkundenbetreuung
Jan Kapitza
Analyse
Server Datenrettung mit Garantie - Andreas Kremp, Hoteldirektor - Kundenmeinung Datenrettung DATA REVERSE
"Diese erste Hilfe wurde geleistet, so dass wir innerhalb von 12 Stunden wieder arbeitsfähig waren."
Kundenmeinung Andreas Kremp, Mercure Parkhotel Görlitz
Bekannt aus DATA REVERSE Datenrettung bekannt von RTL DATA REVERSE Datenrettung bekannt von mdr - Mitteldeutscher Rundfunk DATA REVERSE Datenrettung bekannt von Welt der Wunder DATA REVERSE Datenrettung bekannt von Golem DATA REVERSE Datenrettung bekannt von ntv DATA REVERSE Datenrettung bekannt von Spiegel Online
Professionelle Datenrettung von Server-Systemen | Erfahrung seit >20 Jahren

Server Datenrettung mit Garantie

Inhaltsverzeichnis anzeigen

Schnelle Hilfe bei der Server Datenrettung ist das A&O für Unternehmen mit einem Datenverlust. Die Wiederherstellung von Daten auf Server-Systemen basiert in den meisten Fällen auf der Rekonstruktion der einzelnen Datenträger. In diesem Fall steht Ihnen DATA REVERSE® mit Fachexpertise und langjähriger Erfahrung sowie einer Erfolgsquote von über 95% schnell und kompent zur Verfügung.

  • TüV zertifizierter Kundenservice
  • Höchste Erfolgsquoten für Datenrettungen im Serverbereich
  • hohe Datenschutzanforderungen & Vertraulichkeit
Jetzt Analyse anfragen
Google
Sehr gut 4,80 aus 483 Kundenmeinungen Google Reviews
DATA REVERSE Datenrettung Siegel TüV Saarland

Kann ich den Server schnell selbst retten?

Glücklicherweise tritt ein Datenverlust in Serversystemen nicht besonders oft auf, denn zumeist liegen entsprechende Backups vor, welche die Server effizient schützen. Dennoch kommt es manchmal zu Situationen, die von der Backuplösung nicht eingeplant wurden. In diesem Fall eines akuten Datenverlusts am Server raten wir Ihnen davon ab, eigenhändige Versuche der Reparatur oder Datnrettung zu unternehmen. Denn in diesem Moment hat umgehendes Handeln und eine kompetente Vorgehensweise der Datenrettung höchste Priorität.

Andernfalls entstehen somit oftmals Folgeschäden, welche den Erfolg einer späteren professionellen Datenrettung schmälern können. So können bei einem Serverausfall durch Fehler im selbstversuchten Wiederherstellungsversurch des Festplatten-Arrays Beschädigungen verursacht werden, welche die Wiederherstellung der Laufwerke am Ende deutlich erschweren und höhere Kosten für die Datenrettung bedeuten. Übergeben Sie diese Aufgabe lieber einem professionellen Dienstleister in Form eines Datenrettungs-Unternehmens und achten Sie auf dessen Seriosität.

Fallstudie einer Server Datenrettung

Bei einem HP ProLiant Serverausfall führten Beschädigungen einzelner HDDs zum Ausfall des RAID 5 Arrays; Wichtige Dateien und Datenbanken waren nicht mehr zugänglich. Der IT-Dienstleister des Unternehmens war nicht erreichbar, die Datensicherungen unzulänglich.

Express Analyse: innerhalb 12h

Datenrettung: Innerhalb von 24h wurde der komplette Datenverlust wiederhergestellt sowie ein Austausch-Leihsystem für das Hotel durch DATA REVERSE® bereitgestellt.

Mission erfolgreich.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Schnelle Hilfe bei Datenverlust

Wir retten da, wo andere aufgeben!

Google
Sehr gut 4,80 aus 483 Kundenmeinungen Google Reviews
DATA REVERSE Datenrettung Siegel TüV Saarland

Ursachen für einen Server Datenverlust

  • Festplatten / Serverausfall: Eine oder mehr Festplatten des Servers fallen durch Abnutzung oder Verschleiß aus oder das gesamte System ist durch Serverausfall betroffen
  • RAID-Defekt: Kein Zugriff auf einzelne Datenträger durch den Controller bzw. gesamtes System durch Formatieren oder Löschen defekt.
  • Hitze: Defekte Klimaanlage verursacht ungenügende Kühlung des Servers und Folgeschäden durch Überhitzen
  • Anwender: Fehler des Anwenders durch versehentliches Formatieren und Löschen von Dateien, Laufwerken oder Anwendungen wie iScsi Target
  • Hardware: Ein Fehler der Hardware durch defekten Server-/ Festplatten-Controller, mangelnde Stromversorgung etc.
  • Backup-Fehler: Ein unvollständiges Backup bedingt den Server-Ausfall
Server Datenrettung
RAID-Verbund Datenrettung

Ablauf der Server-Datenrettung

Nach der Feststellung der Ursache für den Datenverlust am Server durch die Diagnose unserer Techniker, wählen diese eine entsprechende Vorgehensweise der Datenwiederherstellung. Liegt z.B. aufgrund eines Fehlers der Hardware oder Klimatisierung ein Ausfall einer oder mehrerer Festplatten vor, werden diese zunächst im Reinraum aufbereitet bzw. repariert. Ist der Vorgang abgeschlossen und die Festplatten wieder funktionsfähig, fahren die Techniker mit der sog. logischen Wiederherstellung fort. Dabei arbeiten sie an einer 1:1 erstellten Binärkopie der ursprünglichen Festplatten. Der Aufwand der Server-Datenrettung richtet sich dabei nach dem Umfang des Schadens und erfordert die fundierten Fachkenntnisse unserer Techniker und Ingenieure.

Besonderheit der Server-Datenrettung

Die Wiederherstellung von Server- und HDD-Verbunden zählt zu den anspruchsvollsten Aufgabenbereichen der Datenrettung. Mithilfe unserer Erfahrung von über 20 Jahren und der Fachexpertise unserer Techniker und Ingenieure garantieren wie Ihnen eine hohe Erfolgsquote von über 95%.

Als Deutschlands Nr. 1 im Bereich der Server-Datenrettung bieten wir Ihnen zur Wiederherstellung Ihrer Server-Daten unsere Datengarantie.

Unsere professionelle Vorgehensweise ist essentiell, da bei unsachgemäßer Datenrettung von Server-Systemen Folgeschäden entstehen können, welche mit einem irreversibelen Datenverlust einhergehen.

Synology NAS-Datenrettung

Preise der Datenrettung

Die Kosten der Serverdatenrettung richten sich im Einzelfall immer nach dem Aufwand. Dieser ist oft vergleichbar mit dem Aufwand der RAID Datenrettung und hängt von der Anzahl der Datenträger (HDD / SSD) im Server oder der Extension Einheit, den jeweiligen Schäden der Datenträger und den logischen Schäden auf dem Daten-Volume ab. Die Kalkulation des Aufwandes und damit auch des Festpreises der Datenrettung erfolgt innerhalb der Analyse.

Wir können meist im Vorfeld schon einen groben Rahmen definieren, sofern uns konkrete Details zum Serversystem, den Daten und dem Schaden vorliegen. Für weitere Auskünfte steht Ihnen unser Server Datenrettungs-Team gern zur Verfügung.

Datenrettung für alle Server Hersteller & Modelle

Die folgenden Beispiele spiegeln eine Auswahl an Servermodellen wider, die wir zur Diagnose und Datenrettung erhalten. Zusätzlich sind wir auch zur Wiederherstellung älterer oder seltener Modelle im Stande.

  • Acer Server Datenrettung (Desktop sowie Rack Mount Server)
  • Apple macOS Server Datenwiederherstellung (Mac Pro, Mac mini, macOS Systeme inkl. Xsan, PROMISE VTrak Subsystem)
  • DELL Server-Datenrettung (PowerEdge Desktop- Tower- und Rack-Server)
  • FUJITSU Server Datenrettung (PRIMERGY GPU-Server, Multi-Node-Server, Rack-Server sowie Tower-Server)
  • HPE Server Datenrettung (Edgeline, Superdome, Cray Supercomputer, SimpliVity, ProLiant Desktop-, Tower- sowie Rack-Server)
  • IBM bzw. Lenovo Server Datenrettung (IBM Power System, IBM z15 und LinuxONE skalierbare Server, Linux-Server, Mainframes bzw. Hybrid-Cloud sowie Lenovo Tower-, Rack-Server etc.)
  • Intel Single Node Serversystem Datenrettung (Intel Server)

Serverausfall im Unternehmen – Was tun bei Fehlern?

In Firmen werden Server meist zur Speicherung wichtiger und unternehmenskritischer Daten und Dateien genutzt. Liegt hier eine Beschädigung des Systems vor, sind damit Ausfallzeiten und das Risiko zur Reputationsschädigung sowie Folgekosten verbunden. Daher empfehlen wir Ihnen frühzeitig und bei Anzeige eines Fehlers umgehend zu reagieren. Am besten haben Sie bzw. Ihre Firma bereits eine umfassende IT-Sicherheitsarchitektur mitsamt Notfallplan parat. In dem Buch „Das IT-Security-Mindset: Der Mittelstand auf dem digitalen Prüfstand“ von unserem Geschäftsführer Jan Bindig erfahren Sie, welche Faktoren hier besonders wichtig sind.

Ist der Ausfall Ihres Servers bereits Realität, steht Ihnen DATA REVERSE als Spezialist gerne zur Verfügung. Unser TÜV-zertifizierter Kundenservice berät Sie zu Ihrem Fall der Datenrettung von Ihrem Server.

NAS-Datenrettung Server Raum DATA REVERSE
Thecus NAS-Datenrettung

Datenrettung von DAS & NAS Server-Systemen

Neben der Diagnose und Datenrettung von Server-Systemen bieten wir auch die Wiederherstellung von NAS-und DAS-Servern an. Auch in diesen Systemen regeln oftmals Array-Controller die Verteilung der Daten auf den kombinierten Festplatten. Wenn hier einzelne Festplatten beschädigt sind, ist nach der Diagnose eine NAS-Server Datenrettung sinnvoll und möglich.

FAQ Server Datenrettung

Mehrere Festplatten im Server sind ausgefallen. Ist eine Datenrettung möglich?

Ja, grundsätzlich kann eine Server-Datenwiederherstellung auch durchgeführt werden, wenn mehrere Festplatten und die darauf befindlichen Daten oder Dateien nicht mehr von Ihrem Computer erkannt werden. Genauer kommt es dabei auf Ihre Konfiguration an, also welches System der Datenspeicherung hier vorliegt. Eine Technische Analyse des Servers und der Platten gibt dann Aufschluss über die konkrete Lage des Datenverlusts und ist Basis für das verbindliche Festpreisangebot Ihrer Datenwiederherstellung. Mit einer Datengarantie von 95% können wir Ihre Server-Datenrettung erfolgreich meistern.

Ist eine Datenrettung auch von SAS Festplatten aus einem Linux-Server möglich?

DATA REVERSE bietet Ihnen eigens entwickelte und neuste Datenrettung-Technologien unseres Unternehmens, sodass auch die Datenwiederherstellung und Rekonstruktion des Dateisystems Ihrer SAS Festplatten unabhängig vom Betriebssystem und vom Hersteller erfolgreich durchgeführt werden kann. Wir raten Ihnen bei einem Defekt von jeden Maßnahmen eigener Recovery Tools, Software oder anderen Versuchen ab, da diese oftmals kontraproduktiv bis irreversibel für eine spätere Datenrettung in unserem Reinraum sind.

Was kostet mich eine Server Datenrettung?

Der Preis der Datenwiederherstellung Ihres Server Systems richtet sich nach den Details Ihrer Anfrage und dem Ergebnis der Technischen Analyse, also der Diagnose des Schadens und Datenverlusts durch unsere Techniker. Je nachdem, wie viele Datenträger untersucht und im Anschluss wiederhergestellt werden sollen, gestalten sich auch der Umfang bzw. die Kosten Ihrer Analyse und Datenrettung. Die Preisspanne für die Recovery von 2 Festplatten beginnt ab 299€, bei 3 Platten ab 399€ und ab 5 Platten ab 499€. Mehr Informationen zu den Preisen der Datenrettung finden Sie in unserer Preisübersicht.

Führen Sie eine Datenrettung gelöschter Daten von Server-Systemen durch?

Ja, DATA REVERSE® kann gelöschte Daten und Dateien von den SSDs oder HDDs Ihres Servers retten. Der Umfang der Datenrettung bemisst sich aus der Anzahl der defekten Datenträger und dem Ausmaß des Schadens innerhalb des Dateisystems. Für genauere Informationen zu Ihrer Server-Datenrettung helfen wir Ihnen gerne mit dem TÜV zertifizierten Kundenservice unseres Unternehmens weiter, besprechen Ihren individuellen Fall und begleiten Sie durch den gesamten Ablauf Ihrer Datenwiederherstellung.

Wir bieten Server Datenrettung von einer Vielzahl an Herstellern

Seagate Server Datenrettung
Western Digital Server Datenrettung
Apple Server Datenrettung
Synology Server Datenrettung
QNAP Server Datenrettung
Dell Server Datenrettung
Buffalo Server Datenrettung
Hewlett Packard Enterprise Server Datenrettung
Asustor Server Datenrettung
Acer Server Datenrettung
Freecom Server Datenrettung
Fujitsu Server Datenrettung
IBM Server Datenrettung
Intel Server Datenrettung
Iomega Server Datenrettung
Lacie Server Datenrettung
Lenovo Server Datenrettung
levelone Server Datenrettung
Promise Server Datenrettung
Tandberg Server Datenrettung
Thecus Server Datenrettung
Zyxel Server Datenrettung
Inxtron Server Datenrettung
Netgear Server Datenrettung
Kingston Server Datenrettung
Sandisk Server Datenrettung
Intenso Server Datenrettung
Toshiba Server Datenrettung
Drobo Server Datenrettung
Samsung Server Datenrettung
HGST Server Datenrettung
Sony Server Datenrettung
Crucial Server Datenrettung

Passende Schlagworte zu "Server Datenrettung mit Garantie"

Referenzen für Server Datenrettung mit Garantie

Dell Constellation HDDs RAID
Dell PowerEdge Server mit RAID 5 gerettet
Speichersystem Server
Hersteller Dell
Modell Dell PowerEdge R750 (Server) mit Dell Constellation ES.3 Festplatten
Größe in GB 1.000,00 GB
Dateisystem EXT
Betroffene Daten Fileserver mit Datenbank für die Logistikabteilung
Schaden Ausfall von zwei HDD Festplatten hintereinander. Zunächst blieb der Ausfall der 1. Platte unbemerkt, als die 2. ausfiel, wurde das RAID 5 nicht mehr erkannt, System ist abgestürzt.
Daten erfolgreich wiederhergestellt: 100,00%
Datenrettung von Seagate Super MicroServer HDD RAID SAS 500 GB Ausfall von 2 Platten
Erfolgreiche Datenrettung nach Ausfall von 2 Seagate HDDs im HPE RAID 5 Super MicroServer ProLiant
Speichersystem HDD
Hersteller Hewlett Packard Enterprise
Modell ProLiant Server mit Seagate HDDs: Cheetah 15 K.7 ST3600057SS
Größe in GB 500,00 GB
Dateisystem NTFS
Betroffene Daten Betriebssystem-Dateien (VMS), Software zur Verwaltung von Unternehmensarchitektur (WAP), zentrale Datenspeicherung im Unternehmensnetzwerk (DOCX, ODF, TXT, RTF, ODS, CSV, JPEG, PNG, EXE, RAR, ZIP)
Schaden Festplattenausfall von 2 Festplatten aufgrund von Verschleißerscheinungen, Überbeanspruchung und unzureichende Kühlung, Synchronisierungsproblem
Daten erfolgreich wiederhergestellt: 100,00%
Dell EMC RAID 5 wiederherstellen
Dell RAID 5 von HyperV Server mit 4 Festplatten erfolgreich wiederhergestellt
Speichersystem Server
Hersteller Dell
Modell DELL Power Edge R750XS
Größe in GB 2.000,00 GB
Dateisystem NTFS
Betroffene Daten Virtuelle Daten: VHDX, VHD, VMDK
Schaden Zwei Festplatten sind ausgefallen und das RAID startet nicht mehr. Grund: Hardwaredefekt der Schreib-/Leseköpfe, elektronischer Defekt
Daten erfolgreich wiederhergestellt: 99,90%
Samsung SSD V-NAND 870 EVO RAID 10 mit 5 Festplatten wiederhergestellt
RAID 10 Server eines IT-Dienstleisters von 5 Samsung V-NAND SSDs erfolgreich gerettet
Speichersystem RAID 10
Hersteller Samsung
Modell Super Micro Board XL
Größe in GB 2.000,00 GB
Dateisystem NTFS
Betroffene Daten HyperV Daten und SQL Datenbank mit Kundenstammdaten, Lieferscheinen, Rechnungen usw.
Schaden Server defekt, Rebuildfehler, fehlende Paritätsinformationen, gleichzeitige I/O-Vorgänge auf dem Server, Rebuild kann nicht abgeschlossen werden
Daten erfolgreich wiederhergestellt: 100,00%
Dell RAID Server wiederhergestellt
Wichtige Fallakten von Dell Storage RAID 10 Server wiederhergestellt
Speichersystem RAID 10 Server
Hersteller Dell
Modell Dell Storage MD3420
Größe in GB 1.200,00 GB
Dateisystem NTFS
Betroffene Daten Daten einer Rechtsberatung: Klientendaten, digitale Fallakten, Belege der Kommunikation zu Fällen, Unterlagen zu Präzedenzfällen, gesetzlichen Vorschriftn, Personaldaten, usw.
Schaden Ohne Vorankündigung kein Zugriff mehr auf das gesamte RAID-System. Grund: Mehrere Festplatten des Spiegelsets sind ausgefallen, sodass das RAID 10 System automatisch heruntergefahren ist.
Daten erfolgreich wiederhergestellt: 99,00%
Intel SSD RAID 10 aus HPE Pro Liant gerettet
Überschriebene Daten von HP RAID 10 MicroServer wiederhergestellt
Speichersystem Server
Hersteller Hewlett Packard Enterprise
Modell HP ProLiant MicroServer Gen10 Plus
Größe in GB 4.960,00 GB
Dateisystem NTFS
Betroffene Daten Daten eines Hotelbetriebes: Reservierungsdaten, Kontaktdaten von Gästen, Detaillisten zu den Zimmern, Abechnungen, Finanzinformationen, Personaldaten, Inventarlisten, Lieferantenlisten, Sicherheitsprotokolle
Schaden Durch ein Backup wurden Daten vom HP Server überschrieben und damit gelöscht
Daten erfolgreich wiederhergestellt: 100,00%
Toshiba RAID 5 mit 5 1000GB Festplatten gerettet
Wichtige Projektdaten aus Dell-Server von RAID 5 vollständig wiederhergstellt
Speichersystem Server
Hersteller Dell
Modell Dell PowerEdge R740 (Server) mit Toshiba MK1001TRKB Festplatten
Größe in GB 1.000,00 GB
Dateisystem NTFS
Betroffene Daten Gemeinsamer Server einer Bürogemeinschaft: Zeitkritische und wichtige Projektdateien, Dokumente, Rechnungen, Nachweise, Präsentationen, Finanzdaten
Schaden 5x 1000 GB HDDs betroffen. RAID-Controller defekt, nach Neustart sind zwei Festplatten nicht mehr verfügbar.
Daten erfolgreich wiederhergestellt: 99,80%
Intel SSD RAID gerettet
Hyper-V Daten einer kardiologischen Praxis von 4 Intel SSDs aus RAID 10 erfolgreich wiederhergestellt
Speichersystem RAID 10 Server
Hersteller Intel
Modell Controllerboard Terraserver
Größe in GB 800,00 GB
Dateisystem ReFS
Betroffene Daten Hyper V Daten einer kardiologischen Praxis: Elektronische Patientenakten (EPAs), medizinische Untersuchungsergebnisse, Bildgebung (z.B., EKG, Röntgen, CT-Scans, Echokardiogramme, Angiogramme), Diagnosen, Krankengeschichten, medizinische Softwarelösung zur Patientenverwaltung, usw.
Schaden Server reagierte nicht mehr, Fehlermeldung: "No bootable device". Grund: Stromausfall führte dazu das der Server ausging ohne Vorwarnung, nach dem Neustart wurde das Volume nur noch als RAW angezeigt.
Daten erfolgreich wiederhergestellt: 100,00%
Seagate Acht HDDs aus RAID 5 Dell Rack Server
Acht Seagate Festplatten mit VHDX & hyperv Daten aus Dell RAID 5 Rack Server wiederhergestellt
Speichersystem RAID-Server
Hersteller Dell
Modell Dell R250 mit Seagate Exos 7 E8 ST4000NM0035 Festplatten
Größe in GB 4.000,00 GB
Dateisystem Hadoop
Betroffene Daten Backup-Dateien (Office-Dateien, Abrechnungsdateien, Lohnzettel, Marketing-Ordner, Produktinformationen, usw.), VHDX & HYPERV-Daten von zwei virtuellen Festplatten
Schaden Festplatten werden nicht mehr erkannt, RAID Error, RAID Controller defekt, Dateisystem korrupt (logischer Fehler)
Daten erfolgreich wiederhergestellt: 100,00%
Google
Sehr gut 4,80 aus 483 Kundenmeinungen Google Reviews
Jetzt: Angebot für Datenrettung anfragen.

    Privat
    Firma

    DATA REVERSE Datenrettung Siegel TüV Saarland
    Weil gut uns nicht genug ist!
    Google
    Sehr gut 4,80 aus 483 Kundenmeinungen Google Reviews
    Abspielen
    Sehr gut
    Badasar Calbiyik
    Schauspieler
    System
    iPad IOS
    System
    Schaden
    Datenverlust nach Firmwareupdate
    Schaden
    Wiederhergestellte Daten
    256 GB
    Wiederhergestellt

    Es ging um mein iPad. Das Gefühl zu wissen, dass alles ist wie es vorher war ist Hammer!

    Jetzt Analyse anfragen