Telefon
Wir sind für Sie erreichbar
0800 - 07 388 36 24h Notfall Hotline International +49 341 151 15 51
Aline Wacke
Kundendienst
Aline Wacke - DATA REVERSE
Analyse
0800 - 07 388 36
24h Notfall Hotline
Herstellerverzeichnis

HPE Hewlett-Packard Enterprise Datenrettung

HPE (Hewlett-Packard Enterprise) ist eine Abspaltung des HP-Konzerns. Dieses Tochterunternehmen fokussiert sich komplett auf den Enterprise-Bereich. Zum Portfolio von Hewlett-Packard Enterprise gehören Server, professionelle Datenspeicher und Netzwerktechnik.

Wir bieten als Dienstleistung die Datenrettung von HPE Systemen an. Dabei decken wir den gesamten Bereich der Technik des Herstellers ab und können Ihre Informationen von allen HPE Datenträgern wiederherstellen.

Jetzt Analyse anfragen
Google
Sehr gut 4,80 aus 328 Kundenmeinungen Google Reviews
Siegel TüV Saarland
"Diese erste Hilfe wurde geleistet, so dass wir innerhalb von 12 Stunden wieder arbeitsfähig waren."
Andreas Kremp, Mercure Parkhotel Görlitz

Bei diesen Systemen von HPE ist eine Datenrettung durch uns möglich

Hewlett-Packard Enterprise hat zahlreiche Serien von Computern, Speicherlösungen und Servern im Programm. Dementsprechend vielfältig ist das Sortiment, was hohe Ansprüche an die Datenrettung stellt. Wir verfügen als professionelles Unternehmen für die Datenwiederherstellung über die notwendigen technischen Lösungen, bei allen Systemen von HPE eine Datenrettung durchführen zu können. Dies umfasst unter anderem diese Systeme von Hewlett-Packard Enterprise:

  • HPE ProLiant Server
  • HPE Apollo
  • HPE StoreEasy
  • HPE SimpliVity (Hyperkonvergenter Storage)
  • HPE Primera (Tier 0 Datenspeicher)
  • HPE StoreEver Bandlaufwerke
  • HPE Ultrium Magnetbänder

Diese Besonderheiten gibt es bei der Datenrettung von HPE Systemen

Bei den Speicherlösungen von HPE handelt es sich um Technik, die für den professionellen Einsatz in Rechenzentren und ähnlichen Anwendungsbereichen konzipiert ist. Aus diesem Grund besitzen die IT-Systeme von HPE oftmals spezielle Formfaktoren und Schnittstellen.

Dies zeigt sich beispielsweise an den Festplatten und Controllern in den HPE ProLiant Servern. Hier sind Controller und Festplatten mit SCSI- oder SAS-Schnittstelle im Einsatz. Außerdem sind die Festplatten oftmals in RAID-Arrays angeordnet. In Backup-Systemen kommen zudem Magnetbänder wie die der Serie HPE Ultrium zum Einsatz.

Wir sind auf solche Szenarien vorbereitet und verfügen über die notwendigen Systeme, um auf solche Festplatten, Magnetbänder sowie RAID-Arrays zugreifen zu können. Somit gelingt die Datenrettung bei HPE Systemen schnell und mit einer hohen Erfolgsrate.

Welche Szenarien führen zu einem Datenverlust bei HPE Speichersystemen?

Die Fehlerquellen bei HPE Systemen sind aufgrund der Breite der technischen Lösungen sehr unterschiedlich. So sind es bei den Servern oftmals mechanische Probleme an den Festplatten, die zu einem Datenverlust führen. Diese werden hervorgerufen durch die hohe Belastung, lange Laufzeiten oder eine Überhitzung des Datenträgers. Auch Konfigurationsprobleme mit dem RAID führen immer wieder dazu, dass der Zugriff auf Daten nicht mehr möglich ist. Ein weiteres Szenario sind Cyberattacken, bei denen Daten auf Unternehmensservern gelöscht werden.

Bei den Bandlaufwerken zeigen sich hingegen andere Fehlerbilder. Magnetische Bänder sind anfällig für Wärme- und Sonneneinstrahlung, sodass eine falsche Lagerung zu einem Datenverlust führen kann. Auch Probleme mit dem Bandlaufwerk selbst können dazu führen, dass das Magnetband mechanisch beschädigt wird oder die Informationen nicht mehr lesbar sind.

Für alle diese und weitere Probleme haben wir eingespielte Mechanismen und erfahrene Techniker, die sich um die Datenwiederherstellung kümmern. Aus diesem Grund hat eine Datenrettung von HPE Speicherlösungen bei uns sehr gute Erfolgsaussichten und gelingt in der Regel in kurzer Zeit.

Wie läuft eine Datenrettung bei Hewlett-Packard Enterprise Systemen ab?

Bei Problemen mit einem Datenträger von HPE können Sie direkt unseren Support kontaktieren. Dieser bespricht mit Ihnen den Ablauf der Datenrettung. Wir organisieren die Abholung der Datenträger persönlich bei Ihnen vor Ort. In eiligen Fällen erhalten Sie in weniger als 24 Stunden von uns eine Fehleranalyse mit Festpreisangebot zur Datenrettung Ihres HPE Systems. Oftmals gelingt auch die Datenwiederherstellung bereits in wenigen Stunden. Somit erhalten Sie sehr schnell wieder Zugang zu Ihren Daten, wenn Sie uns mit der Datenrettung beauftragen.

Unternehmensinfos zu Hewlett-Packard Enterprise

Firmierung: HP Hewlett Packard Limited Partnership
Branche: Informationstechnik
Gründungsjahr: 1939
Hauptsitz: Spring, Texas, USA
Umsatz (2021): 27.8 Mrd. USD
Gewinn (2021): 3.4 Mrd. USD
Mitarbeiter: 60.400 (Stand 2021)

Über den Autor: Victoria_
Victoria_
Google
Sehr gut 4,80 aus 328 Kundenmeinungen Google Reviews

    Privat
    Firma










    Siegel TüV Saarland
    Weil gut uns nicht genug ist!
    Google
    Sehr gut 4,80 aus 328 Kundenmeinungen Google Reviews
    Abspielen
    Sehr gut
    Benjamin Ehlers
    Benjamin Ehlers IT
    Benjamin Ehlers IT
    System
    RAID 1+0 (10) mit VMware Host
    System
    Schaden
    2 defekte Festplatten im RAID
    Schaden
    Wiederhergestellte Daten
    2.000 GB
    Wiederhergestellt

    Die Zufriedenheit war immens. Es war eine super zuverlässige Zusammenarbeit für unseren Kunden.

    Jetzt Analyse anfragen