Telefon
Wir sind für Sie erreichbar
0800 - 07 388 36 24h Notfall Hotline International +49 341 151 15 51
Jan Kapitza
Großkundenbetreuung
Jan Kapitza
Analyse
0800 - 07 388 36
24h Notfall Hotline
Unsere IT-Lösungen für Partner & Ihre Kunden

Partnerprogramm für IT-Unternehmen

Sowohl für Unternehmen der Informationstechnologie, wie Systemhäuser, Softwarehäuser und Hardwarevertriebe, als auch für IT-Dienstleister und IT-Verantwortliche von Unternehmen bieten wir unser Datenrettungs-Partnerprogramm zur Kooperation an.

Profitieren Sie als Partner von unserer Zusammenarbeit sowie in der IT-Sicherheitsberatung als auch unserem Know-How der professionellen Datenrettung und IT-Forensik.

Partner werden
Google
Sehr gut 4,80 aus 328 Kundenmeinungen
Siegel TüV Saarland
"Diese erste Hilfe wurde geleistet, so dass wir innerhalb von 12 Stunden wieder arbeitsfähig waren."
Andreas Kremp, Mercure Parkhotel Görlitz

Wir sind die Spezialisten – Sie haben als Partner die Lösung für Ihre Kunden

  • Ihr Unternehmen befasst sich mit dem Vertrieb von Hard- und Software, Endgeräten (Computer, Notebooks, Tablets) oder Enterprise IT-Hardware wie Server/Storage/NAS?
  • Sie bieten IT-Dienstleistungen wie Managed Services oder andere Leistungen im Bereich der Informationstechnologie an? Ihren Kunden könnte unser professioneller Datenrettungsservice weiterhelfen?
  • Sie sind IT-Leiter in einem mittelständischen Unternehmen oder Konzern und haben regelmäßig Useranfragen zur Datenwiederherstellung?

Wir bieten Ihnen dafür unser Datenrettungs-Partnerprogramm, ein Kooperationsangebot, von dem alle Beteiligten profitieren!

Sie möchten Partner werden?
Wir sind für Sie da!

Siegel TüV Saarland

Ihre Vorteile als unser Partner

Unser Partnerprogramm basiert auf einer 1:1 Kooperation mit Unternehmen, die unsere Philosophie und unseren hohen Qualitätsanspruch teilen. Werden auch Sie unser Partner und bieten Ihren Kunden kompetente Lösungen in kritischen Situationen, z.B. bei Datenverlusten oder Schäden an Datenträgern. Erhöhen Sie so Ihre Professionalität, Ihr Portfolio und Ihren Ertrag! Für eine Referenz können Sie hier das Video unseres Partners Benjamin Ehlers IT anschauen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wovon können Sie als Partner profitieren?

  • glückliche Kunden und optimale Cross-Selling Möglichkeiten bei Ihren bzw. unseren Kunden
  • professionelle Dienste eines Branchenführers im Bereich Datenrettung und IT-Forensik
  • Erweiterung Ihres Portfolios mit der Gewissheit, qualitativ hochwertige Dienstleistungen anzubieten

Was bietet Ihnen das Programm?

  • Unterstützung bei der Kundenkommunikation zu Ihrer Entlastung und Verbesserung der Beratungsqualität bei Datenverlusten
  • Prozentuale Erfolgsbeteiligung
  • Priorisierte Bearbeitung der Datenrettung
  • kostenfreie Marketing-Materialien
  • Berechtigung zur Logonutzung „des Servicepartners DATA REVERSE“
  • Leads und Projektempfehlungen für Kunden in Ihrer Region
  • Schulung Ihrer Mitarbeiter je nach Bedarf
  • Hohe Flexibilität und Agilität für spezielle Kundenanforderungen
Zufrieden mit Datenrettung Service-Beratung

Was gewinnt Ihr Kunde?

Wir möchten sichergehen, dass sie das Partnerprogramm für alle Beteiligten direkt oder indirekt auszahlt. Hier haben wir Ihnen die Vorteile für Ihre Kunden zusammengestellt:

  • professionelle Dienste eines Branchenführers
  • ISO 9001:2015 zertifiziertes Qualitätsmanagement
  • Deutscher Unternehmensstandort, deutsche AGB und Vertrag nach deutschem Recht
  • hohe Qualität der Datenwiederherstellung
  • höchster Datenschutz und garantierte Vertraulichkeit

FAQ zum Partnerprogramm

Hat das Partnerprogramm eine bestimmte Laufzeit?

Das Partnerprogramm hat keine Zeitbegrenzung oder Frist. Selbstverständlich können Sie als Partner den Vertrag zu den vereinbarten Konditionen jederzeit kündigen, wenn eine Zusammenarbeit nicht mehr erwünscht sein sollte. Bis dahin freuen wir uns Sie so lange als Partner in unserem Programm begrüßen zu dürfen, wie Sie möchten!

Fallen für die Kooperatin Kosten oder Gebühren für Sie als Partner an?

Nein, eine Zusammenarbeit mit Ihnen beruht lediglich auf dem Austausch bzw. Vermittlung von IT-Produkten, -dienstleistungen wie Managed Services oder Datenrettungsaufträgen. Der Gegenstand der Zusammenarbeit richtet sich je danach, ob es sich bei Ihrem Unternehmen um einen System-, Softwarehaus oder Hardwarevertrieb handelt oder ob Sie IT-Dienstleister oder IT-Verantwortliche eines Unternehmens sind. Für genauere Informationen empfehlen wir Ihnen den persönlichen Kontakt zu einer unserer/m Partnerbetreuer/in Frau Aline Wacke oder Herr Jan Kapitza.

DATA-RVERSE Partnerbetreuer Partnerprogramm-Datenrettung

Wir für Sie: Ihre persönlichen Ansprechpartner

Unsere Partnerbetreuerin Frau Aline Wacke und Partnerbetreuer Herr Jan Kapitza steht Ihnen für alle Fragen und Anliegen rund um das IT-Partnerpgramm zur Verfügung.

Zu unserem Service für unsere Partner gehört dabei bei Gelegenheit ein persönliches Gespräch vor Ort bei Ihnen im Unternehmen dazu. Dies bietet die Möglichkeit Fragen direkt zu klären und Sie darüber hinaus in der Verbesserung der Kundenkommunikation in Bezug auf das Partnerprogramm zu unterstützen. Außerdem geben unsere Partnerbetreuer Ihnen erfolgreiche Lösungsansätze für Datenrettungsaufträge mit auf den Weg.

Kontaktieren Sie uns bei Interesse bitte über das unten stehende Kontaktformular.

Wie werden Sie Partner?

  • Im ersten Schritt bitten wir Sie, das nachfolgende Formular auszufüllen.
  • Wir melden uns anschließend bei Ihnen und sprechen über die weiteren Details einer Kooperation.
  • Nutzen Sie die Vorteile von uns als Servicepartner und erhalten Ihre prozentuale Gewinnbeteiligung.
Partnerprogramm_Datenrettung













    Bisheriger Umgang mit Datenverlusten



    Weitere Angaben




    Festplatten- und Server-Schäden durch Wintergewitter
    7. Juli 2022 • Allgemein

    Im Laufe des 30./31.01. zog in einigen deutschen Städten aufgrund der zwischenzeitlich milden Temperaturen eine Gewitterfront vorüber. Die teilweise heftigen elektrischen Entladungen sorgten vor allem im mittleren Teil von Ost bis West (Sachsen, Hessen, NRW) für kurzzeitige Störungen von elektrischen Anlagen. Vor allem ungeschützte Server– und NAS-Systeme sind bei Überspannungen, die durch Gewitter initiiert werden, […]

    Unterwegs mit DATA REVERSE auf der IT-SA
    7. Juli 2022 • Allgemein

    Unter dem Motto Proaktive IT-Sicherheit sammelt das DATA REVERSE Team vor Ort in Nürnberg Eindrücke zur diesjährigen IT Sicherheitsmesse IT-SA. Über 400 Aussteller sind vertreten auf der auf Sicherheitsthemen spezialisierten Fachmesse. Neben dem BSI (Bundesamt für Sicherheit in der IT), dem Fraunhofer Institut nebst mitgebrachtem Sicherheitslabor präsentieren sich viele größere und kleinere IT-Sicherheitsunternehmen mit eigenen […]

    Page Read Fehler verursacht Firmwaredefekt
    Datenrettung Crucial SSD M4 Serie: Page Read Fehler sorgt für defekte Firmware

    Symptome & Schadensbild für Crucial SSD M4 Folgendes Szenario liegt vor: Obwohl Ihr Crucial SSD Datenträger (betroffen sind: CT64M4SSD2, CT128M4SSD2, CT256M4SSD2, CT512M4SSD2 mit Marvell Controller) im BIOS erkannt wird, haben Sie keinen Zugriff mehr innerhalb eines Dateimanagers? In Ihrem Windows Betriebssystem wird der Datenträger in der Datenträgerverwaltung als nicht initialisiert angezeigt – allerdings mit der […]

    Faktor Mensch Die häufigste Ursache für Datenverlust
    Faktor Mensch – die häufigste Ursache für Datenverlust
    27. Mai 2022 • Allgemein

    Sind Daten geschützt vor mutwilliger Zerstörung? Viele Unternehmen unterschätzen die Prävention für IT-Ausfälle und Datenverluste. Doch bereits mit kleinem Budget und definiteren Routinen lässt sich das Risiko spürbar verringern. DATA REVERSE empfiehlt Unternehmen, sich für den Fall von Sabotage oder mutwilliger Zerstörung abzusichern. Gekündigte Mitarbeiter oder ausscheidende Führungskräfte mit Zugriff auf die Infrastrukturen können mühelos […]

    Datenrettung nach Angriff durch Locky-Trojaner
    Locky-Trojaner
    27. Mai 2022 • Allgemein

    Wie kommt es zur Infizierung? Locky (und auch andere Crypto-Viren) gelangen meist über Spam-E-Mail Anhänge auf einen Computer. Von da werden mittlerweile erreichbare Netzwerkstrukturen durchforstet um sämtliche Datenbestände zu verschlüsseln. Die verschlüsselten Daten sind dann nicht mehr für den Anwender lesbar. Erpressung durch Zahlung mittels anonymer Bitcoin Währung Hat Locky zugeschlagen, werden durch die gut […]

    Fallstudie SSD Datenrettung trotz vermeintlicher Unmöglichkeit
    Fallstudie vermeintlich unmögliche Datenrettung: Wiederherstellung von Samsung SSD mit intern verschlüsselten Daten

    Datenrettung SSD für Beneke Kapitalanlagen GmbH Betroffenes Speichermedium: Samsung SSD MZ-7TD120 aus Firmen-PC mit Windows 7 SSD Controller: S4LN021X01-8030 NZWD1 (encrypted) Benötigte Daten: Cobra Datenbank Wiederhergestellte Daten:  94GB, 100% Ursprüngliche Situation: Kein Zugriff mehr auf Samsung SSD Ein Firmen-PC mit interner SSD konnte nicht mehr gestartet werden. Auf die intern verbaute SSD vom Typ Samsung […]

    Datenrettung nach Ransomware-Angriff
    Datenrettung & Entschlüsselung von Daten nach Befall von CrySIS Ransomware

    Betroffenes System: RAID5 auf Fileserver mit 12 Terabyte Daten Der Windows Server verfügte über ein separates RAID 5 Array, auf dem sämtliche Daten des Verbandes im Netzwerk gespeichert und archiviert wurden. Dabei sorgten vier Seagate Festplatten vom Typ ST4000VN000 für insgesamt 12 Terabyte verfügbaren Datenspeicher. Über Nacht waren plötzlich sämtliche Daten der Netzwerk-Shares verschlüsselt worden […]

    Hund frisst Speicherkarte Datenrettung
    Skurile, kuriose & merkwürdige Datenverluste
    25. Mai 2022 • Allgemein

    Fliegendes Smartphone Kuriose Datenverluste treten immer in besonders unplanbaren Situationen auf. Die Aufstellung soll der Veranschaulichung der alltäglich vorkommenden Datenprobleme im privaten Umfeld dienen. Bei unserem erstenn Fall fiel dem Betroffenen bei einem Tandemsprung mit einem Fallschirm sein Smartphone aus der Tasche. Normalerweise wurde während der Vorbereitung zum Fallschirmsprung darauf hingewiesen, Inhalte aus sämtlichen Hosen- […]

    Ist Datenrettung zeitgemäß Cloud-Systeme
    Ist Datenverlust noch zeitgemäß?
    21. Januar 2019 • Unternehmensinformationen

    Datenverlust auch bei Cloud-Systemen? Tatsächlich liegt, eb wir es wollen oder nicht, auch die größte Cloud auf einem Server und in diesem laufen immer noch Festplatten. Wo wir gerade von Clouds sprechen, klar gibt es mittlerweile europäische Standorte, klar ist mittlerweile der größte Teil unserer Verbindungen dorthin verschlüsselt, aber ähnlich wie im Bergsport liegen die […]

    Trojaner in Bewerbermail mit Anhang
    Fatale Bewerbung: Trojaner GandCrab V4 getarnt in Bewerbermails mit Anhang
    7. September 2018 • Allgemein

    Gefahr von infizierten Email-Anhängen durch Tojaner & Viren Seit wenigen Tagen kursieren zahlreiche Spam-Emails von einer vermeintlichen Bewerberin inklusive Foto und ZIP Datei im Anhang in den Postfächern vieler Internetnutzer. Im Betreff der E-Mail steht „Bewerbung von Hannah Sommer“. Die Namen variieren und auch die dazugehörigen Fotos der Bewerber. Es handelt sich jedoch keinesfalls um […]

    SAN Datenrettung
    SAN Datenrettung von Compaq (HP) StorageWorks

    Datenrettung SAN für öffentlichen Träger Rostocker Freizeitzentrum e.V. Betroffenes System: SAN Compaq StorageWorks Datenträger: 14 SCSi – 146GB Ultra320 3.5-Zoll (HPe zertifizierte HDD diverse Modelle) benötigte Daten: vmWare virtuelle Server (MS Exchange, Small Business Server (SBS), SQL Server mit 5 Datenbanken, Terminalserver, Dateiserver) Wiederhergestellte Daten: 1,22 TB (enthalten waren die o.g. virtuellen Server bzw. Datenträger) […]

    Datenrettung von Seagate SSHD mit BSY Fehler erfolgreich
    Datenrettung von Seagate SSHD mit BSY Fehler erfolgreich durchgeführt
    24. November 2016 • Allgemein

    Fallstudie: Kein Zugriff mehr auf Seagate SSHD möglich Ein Businesskunde hatte plötzlich keinen Zugriff mehr auf seine Notebook–Festplatte. Das Hybridmedium war eine SSHD vom Typ ST500LM000 mit einer Gesamtspeichermenge von 500GB. Außer dem plötzlichem Versagen des Speichermediums waren keine anderen Anzeichen bemerkbar. Anwenderspezifische Ursachen konnten ausgeschlossen werden. Analyse bei DATA REVERSE: Seagate Bug & BSY […]

    DATA REVERSE rettet Malkasten-Sportbuch vom TSV
    DATA REVERSE rettet Malkasten-Sportbuch vom Traditionsverein Wedeler TSV

    Datenverlust vom USB-Stick: Alle Druckdaten verloren Es sollte eine ganz besondere Aktion werden. Die Kinder des Wedeler TSV waren dazu aufgerufen Bilder zu malen, die andere Kinder zum Sporttreiben im Verein motivieren. Die besten dieser Bilder sollten dann in einem Buch, dem „Malkasten Sportbuch“ veröffentlicht werden. Dazu fanden sich viele Unterstützer, die die Kosten der […]

    DATA REVERSE unterstützt die Fernsehakademie
    DATA REVERSE unterstützt die Fernsehakademie Mitteldeutschland
    24. Januar 2013 • Allgemein

    Im Rahmen einer TV-Außenübertragung wurde durch den verantwortlichen MAZ-Techniker versehentlich eine HDD-Cartridge (aus dem genutzten Harddisk-Recordingsystem) deren Inhalte noch ungesichert waren durch die neue Aufzeichnung überschrieben. Der ungesicherte Inhalt enthielt wichtige Daten einer Musicalaufzeichnung. DATA REVERSE stellte erfolgreich die überschriebene Musical-Aufzeichnung wieder her, so dass diese wie geplant in die Postproduktion des gemeinnützigen Bildungsträgers übergeben […]

    SSDnow Kingston Datenrettung
    Kingston SSDNow erfolgreich wiederhergestellt
    14. Juli 2008 • Aktuelle Datenrettungen

    Das Unternehmen DATA REVERSE hat als Erstes auf der Welt erfolgreich die Daten von dem high-end SSD Datenträger Kingston SSDNow gerettet. „Ich halte die Datenrettung von der SSD Festplatte dieses Typs für ein spektakulären Erfolg“ sagt Johannes Hoffmeister, Reverse Spezialist des Unternehmens DATA REVERSE und sagt weiter: „Laut der verfügbaren Informationen sind wir die Erste […]


    Notice: session_start(): Ignoring session_start() because a session is already active in /usr/www/users/dataro/wp-content/themes/datareverse/inc/shortcode/posts.php on line 53
    Über den Autor: Johannes Hoffmeister
    Johannes Hoffmeister

    Johannes Hoffmeister ist schon immer Nerd und begeistert von Technik. Angefangen hat alles im Alter von 8 Jahren in der Freizeitgruppe Elektronik. Das Demontieren und Herausfinden der eingesetzten Technologie war und ist eine der größten Herausforderungen. Im Reverse Engineering des 21. Jahrhunderts angekommen ist ihm kaum ein Datenträger fremd noch dessen Technologie und die jeweils erforderliche Strategie zur Datenrettung.


    Warning: foreach() argument must be of type array|object, string given in /usr/www/users/dataro/wp-content/themes/datareverse/inc/other/get-copyrights-of-all-post-images.php on line 125
    Google
    Sehr gut 4,80 aus 328 Kundenmeinungen













      Bisheriger Umgang mit Datenverlusten



      Weitere Angaben




      Weil gut uns nicht genug ist!
      Google
      Sehr gut 4,80 aus 328 Kundenmeinungen
      Abspielen
      Sehr gut
      Andreas Kremp
      Mercure Parkhotel Görlitz
      System
      RAID 5 aus HPE Proliant Server
      System
      Schaden
      3 Festplatten defekt
      Schaden
      Wiederhergestellte Daten
      6 GB
      Wiederhergestellt

      Diese erste Hilfe wurde geleistet, so dass wir innerhalb von 12 Stunden wieder arbeitsfähig waren.

      Partner werden