Telefon
Wir sind für Sie erreichbar
0800 / 073 88 36 International +49 341 22387996
Jan Kapitza
Großkundenbetreuung
Jan Kapitza
Analyse
Toshiba Datenrettung - Benjamin Ehlers, IT-Spezialist - Kundenmeinung Datenrettung DATA REVERSE
"Die Zufriedenheit war immens. Es war eine super zuverlässige Zusammenarbeit für unseren Kunden."
Kundenmeinung Benjamin Ehlers, Benjamin Ehlers IT
Bekannt aus DATA REVERSE Datenrettung bekannt von RTL DATA REVERSE Datenrettung bekannt von mdr - Mitteldeutscher Rundfunk DATA REVERSE Datenrettung bekannt von Welt der Wunder DATA REVERSE Datenrettung bekannt von Golem DATA REVERSE Datenrettung bekannt von ntv DATA REVERSE Datenrettung bekannt von Spiegel Online
Daten von Toshiba Speichermedien professionell retten lassen

Toshiba Datenrettung

Inhaltsverzeichnis anzeigen

Wir sind Ihr professioneller Dienstleister für die Toshiba Datenrettung. Profitieren Sie von unserer Expertise bei der Wiederherstellung von Toshiba Festplatten, SSDs und USB-Speichersticks:

  • >20 Jahre Erfahrung mit der Datenrettung von Toshiba Speichermedien
  • Datengarantie bei der Recovery & hohe Datenschutzauflagen für Ihre Sicherheit
  • Erfolgsquote von 95% bei der Toshiba Datenrettung
  • TÜV-zertifizierte Kundenzufriedenheit & persönlicher Ansprechpartner
Jetzt Analyse anfragen
Google
Sehr gut 4,80 aus 487 Kundenmeinungen Google Reviews
DATA REVERSE Datenrettung Siegel TüV Saarland

Von welchen Toshiba Datenträgern ist eine professionelle Datenrettung möglich?

Als einer der führenden Datenretter für digitale Speichermedien in Deutschland gehört die Datenrettung von Toshiba Datenträgern zu unserem Alltagsgeschäft. Mit unserer Erfahrung von über 20 Jahren im Bereich des Reverse Engineerings sind wir im Stande sowohl die Daten der neusten Toshiba Modelle als auch von allen älteren Modellen wiederherzustellen. Seit 2019 hat Toshiba seine Flash-Speichersparte an die Tochterfirma Kioxia ausgelagert, wir führen die Modellen aber hier ebenso wie einige Beispiele der Toshiba Produktlinien auf:

Toshiba HDD SSD USB Stick Datenrettung durch DATA REVERSE
Schnelle Hilfe bei Datenverlust

Wir retten da, wo andere aufgeben!

Google
Sehr gut 4,80 aus 487 Kundenmeinungen Google Reviews
DATA REVERSE Datenrettung Siegel TüV Saarland

Leistungen zur Datenwiederherstellung von Toshiba-Speichern

DATA REVERSE® kann die folgenden Datenrettungsdienstleistungen für defekte Toshiba Datenträger anbieten.

  • Recovery bei Toshiba Festplattenausfall: Datenwiederherstellung bei Festplatte wird nicht mehr erkannt, Headcrash nach Sturz oder Transport, Hardware-Defekt
  • Gelöschte oder formatierte Dateien wiederherstellen: z.B. bei nicht geglücktem, privatem Versuch der Datenrettung
  • Defektes Dateisystem wiederherstellen: Alle Dateisysteme können gerettet werden, z.B. NTFS-Dateisystem
  • SSD mit elektronischen Fehler wiederherstellen: z.B. SSD-Controller-Fehler, NANS-Flash-Ausfall, Firmware-Problem, Bad Blocks (fehlerhafte Sektoren), Überhitzung
  • Toshiba NAS Recovery nach Festplatten-Fehler: HDD Festplatten-Ausfall, Netzwerkverbindungsproblem, Hardwarefehler, Softwarefehler, Überhitzung
  • Toshiba Datenrettung nach Verschlüsselung durch Ransomware: Datenentschlüsselung nach Viren-Befall
Virtuelle Maschine Datenrettung
ab 499,00 €
  • Rekonstruktion von logisch defekten virtuellen Datenträgern & Maschinen
  • Erfahrung mit den gängigsten Virtualisierungen (Hyper-V, VMware, VirtualBox, etc.)
  • Vollständige VM-Rettung über 95% Erfolgsquote + Datengarantie

Laptop Datenrettung
ab 349,00 €
  • Datenrettungen aller Laptop-Hersteller (HP, Apple, Asus, Toshiba, Dell Sony, Samsung, Acer, Lenovo etc.)
  • Hohe Erfolgschancen bei über 95% & Datengarantie
  • Datenrettung von allen Speichermedien in Notebooks (SSD, HDD)

Smartphone-Datenrettung
ab 299,00 €
  • Datenrettung von Android Smartphones
  • Fotos, Videos, Kontakte vom iPhone retten
  • Hilfe bei: Bootloop, Wasserschaden, Sturz oder Speicherdefekt

USB Stick Datenrettung
ab 149,00 €
  • Professionelle Analyse & Rettung mit Spezialtools
  • USB-Stick Datenrettung bei defektem Controller
  • Logische Datenrettung bei Fehler / Schaden im Dateisystem

NAS-Datenrettung Server Raum DATA REVERSE
ab 499,00 €
  • Erfahrungen mit vielen Herstellern (z.B: QNAP, Synology, Asustor, Drobo)
  • Spezialisierte Techniker mit Fachwissen für NAS & RAID
  • TÜV-zertifizierter Service & Datenschutz nach DSGVO

Flash Speicher Datenrettung
ab 149,00 €
  • Hohe Erfolgsquote von über 95% für Speicherkarten-Datenrettung
  • Recovery von allen Speicherkarten: microSD, SD-Card, CF-Card, Memory Stick uvm.
  • Auslieferung der wiederhergestellten Daten auf USB-Stick, HDD oder Online

SSD Datenträger Datenrettung DATA REVERSE
ab 349,00 €
  • Hohe Erfolgsquote für SSD-Datenrettung durch eigene Entwicklung
  • Erfahrungen mit vielen SSD-Controllern / NAND Flash Speichern
  • DSGVO-konform und TüV-zertifizierter Service

RAID Server Datenrettung
ab 499,00 €
  • Datengarantie für Sicherheit des Kunden
  • Langfriste Erfahrungen mit allen RAID-Typen (RAID 0, 1, 5, 6, 10)
  • TÜV-zertifierter Service und hohe Datenschutzmaßnahmen

Festplatten Datenrettung mit DATA REVERSE
ab 249,00 €
  • Datenrettung von externer / interner Festplatte mit USB/SATA/SAS u.a. Anschlüssen
  • 24/7 Express Service für Festplatten Analyse & Datenrettung
  • Hohe Erfolgsquote von >95% und TÜV-zertifizierter Kundenservice

Erste Hilfe: Was kann ich bei Toshiba Datenverlust tun?

  1. Überprüfen Sie die Stromverbindung des Geräts und ggf. Netzwerkverbindung.
  2. Versuchen Sie einen Neustart, falls der Datenverlust noch unklar ist
  3. Notieren Sie alle Informationen zum Schadensfall und machen Fotos, falls Sie die HDD Festplatte ausbauen.
  4. Wird eine Festplatte als ausgefallen gemeldet, es gibt untypische Geräusche oder andere Fehlermeldungen, empfehlen wir einen professionellen Datenretter wie DATA REVERSE® zu kontaktieren.
Erste Schritte bei Toshiba Datenverlust Datenretter DATA REVERSE kontaktieren

Achtung bei Hardwareproblemen auf Toshiba Festplatte

Wird die Festplatte im BIOS oder UEFI auch in den in diesem Artikel beschriebenen Fällen nicht erkannt, ist ein Hardwareproblem wahrscheinlich. Hier empfehlen wir keine eigene Reparatur mit Online-Software!

Ablauf der Toshiba Datenrettung bei DATA REVERSE®

Die Reparatur und Wiederherstellung von Toshiba HDD-Festplatten wird in unseren hauseigenen Reinraumlaboren durchgeführt.

Preise: Was kostet eine Toshiba Datenrettung?

Für einen ersten Überblick empfehlen wir Ihnen unsere Preisliste. Da es bei den verschiedenen Toshiba Speichermedien zu individuellen Schadensverläufen kommt, muss jeder Fall separat geprüft werden. Die Kosten bemessen sich nach dem Aufwand:

  • Welche Art von Speichertechnologie liegt vor
  • Welches Modell und welche Speichergröße liegt vor
  • Wie ist der Schadensumfang beim defekten Toshiba Datenträger

Beispiel: Defektes Dateisystem auf Toshiba Festplatte: Ab 249 €
Beispiel: Schreib-/Leseköpfe der Toshiba Festplatte defekt: Ab 299 €

Anhand dieser Punkte kann bei der Technischen Analyse in der professionellen Analyse der Aufwand zur Datenrettung Ihres Toshiba Speichers kalkuliert werden. Sie erhalten danach von uns ein verbindliches Festpreisangebot zur Datenrettung.

Kosten-der-Toshiba-Datenwiederherstellung-berechnen-DATA-REVERSE

Ihre Vorteile bei DATA REVERSE®

Fragen und Antworten zur Toshiba Datenrettung

Kann ich die defekte Toshiba Festplatte selbst reparieren?

Achtung Folgeschäden: HDD Festplatten sind hochpräzise Geräte mit empfindlichen Komponenten. Die Demontage und Reparatur einer defekten Toshiba-Festplatte erfordert in der Regel spezialisiertes Wissen, technische Fähigkeiten sowie eine staubfreie Umgebung wie der ienes Reinraumlabors zur Öffnung der Fesplatte. Es wird nicht empfohlen, dass unerfahrene Benutzer versuchen, eine Festplattenreparatur selbst durchzuführen, insbesondere wenn wichtige Daten auf der Festplatte gespeichert sind. Unsachgemäße Reparaturversuche verursachen mit hoher Wahrscheinlichkeit Folgeschäden bis hin zu einem irreversiblen Datenverlust.

Achtung Garantieverlust: Wenn Ihre Toshiba-Festplatte noch unter Garantie steht, wird der Versuch einer Selbstreparatur die Garantie in der Regel ungültig machen. Schicken Sie die defekte HDD Festplatte in diesem Fall zum Hersteller Toshiba zur Durchführung der Reparatur oder Reklamation.

Anleitung: Wie kann ich Daten der externen Toshiba Canvio Festplatte auf dem Mac wiederherstellen?

1. Schließen Sie die externe Toshiba-Festplatte an deinen Mac an und überprüfen im Finder, ob die Festplatte unter „Geräte“ oder im „Finder-Fenster“ angezeigt wird. Wenn die Festplatte erkannt wird, können Sie auf die Daten zugreifen.

2. Wenn die Festplatte nicht angezeigt wird, überprüfen Sie die Verbindungen (Stromverbindung, Anschlüsse zur externen Festplatte und PC) oder testen Sie an einem anderen Computer. Falls die Festplatte dann erkannt wird, empfehlen wir zunächst ein Backup der vorhandenen Daten zu erstellen.

3. Gelingt der Datenzugriff nicht, können Sie Recovery-Software zur Datenwiederherstellung gelöschter oder verlorener Dateien vom Mac verwenden, z.B. „TestDisk“, „EaseUS Data Recovery Wizard“ oder „Wondershare Recoverit“. Lesen Sie im Artikel Datenrettungssoftware: Tipps für Datenrettung mit Software-Tools mehr dazu. Nach der Installation können Sie die gewünschten gelöschten oder verlorenen Dateien aus einer Liste auswählen und an einem sicheren Ort speichern. Bitte beachten Sie allerdings: Ist die Schadensursache ein Hardwareproblem, raten wir von Online-Software wegen dem Risiko von Folgeschäden dringend ab.

4. Ist die Schadensursache unklar oder gibt es einen Verdacht auf einen Hardwareschaden (Veraltete Festplatte, Klick-Geräusche, Schleif-Geräusche, Kratz-Geräusche, Sturzschaden), kontaktieren Sie einen professionellen Datenretter zur Wiederherstellung, vor allem bei wichtigen Daten!

Von welcher Toshiba SSD, Fesptlatte bzw. Controller ist eine Datenrettung grundsätzlich möglich?

Im Allgemeinen kann DATA REVERSE® Dateien aller Toshiba Datenträger und Modelle, alt wie neu, wiederherstellen. Wir empfehlen Ihnen den direkten Kontakt mit unserem TÜV-zertifizierten Kundenservice über 0800 / 073 88 36 zur Beratung zu Ihrem individuellen Fall einer Datenwiederherstellung.

Windows: Was tun bei externe Toshiba Canvio Festplatte wird nicht erkannt?

Zu diesem Thema empfehlen wir Ihnen unseren separaten Artikel: Festplatte wird nicht erkannt?. Hier in Kürze:
Gerätemanager überprüfen: Windows-Taste + X drücken, dann „Gerätemanager“ auswählen. Ist die externen Festplatte unter den Laufwerken? Wenn sie dort aufgeführt ist, aber einen gelben Ausrufezeichen oder ein rotes X neben sich hat, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen „Treiber aktualisieren“.
Datenträgerverwaltung überprüfen: Ist die Festplatte in der „Datenträgerverwaltung“ gelistet und hat einen Laufwerkbuchstaben? Wenn nicht, befolgen Sie die Anweisungen zum Thema „Laufwerkbuchstaben und -pfade ändern“ und prüfen, ob die Festplatte jetzt erkannt wird.
Festplatte an einem anderen Computer testen: Schließen Sie die externe Festplatte an einen anderen Computer an, um festzustellen, ob das Problem möglicherweise am aktuellen Computer liegt. Wenn sie auf einem anderen Computer erkannt wird, kann dies an veralteten Treibern oder Firmware des ersten Computers liegen.
Professionelle Datenrettung kontaktieren: Sind die oberen Anweisungen erfolglos, empfehlen wir Ihnen einen Spezialisten zur Datenwiederherstellung, vor allem, wenn ein physischer Defekt vorliegt oder wichtige Daten betroffen sind.

Was sind typische Fehler oder Defekte einer Toshiba Festplatte?

– Interner Komponentenausfall durch Stürtze, Erschütterung oder unsachgemäße Handhabung
– Ausfall elektronischer Komponenten der Festplatte durch Stromschwankungen, Spannungsabfall oder interne Defekte
– Beschädigte Lese-/Schreibköpfe durch verschmutzte Oberflächen der magnetischen Scheiben einer HDD Festplatte
– Fehlerhafte Firmware der Toshiba HDD Festplatte durch veraltetes Update
– Beschädigtes Dateisystem durch unsachgemäßes Herunterfahren, Softwarefehler, Bedienfehler

Die häufigsten Ursachen für Datenverlust bei Toshiba Speichern

  • Hardwarefehler: Mechanische Bauteile der Festplattte sind defekt, u.B. Lese-/Schreibköpfe, beschädigte Platter oder Motorprobleme
  • Headcrash: Stürze bzw. Transportschäden, Erschütterungen, Flüssigkeitsschäden oder extreme Temperaturen verursachen Hardwareschäden
  • Logischer Fehler / Softwarefehler: z.B. das Dateisystem ist durch fehlerhafte Firmware defekt, Dateien wurden gelöscht oder formatiert
  • Bedienfehler: z.B. durch unsachgemäßes Herunterfahren des Systems, versehentlichen Löschen oder Herunterladen von Schadsoftware (Ransomware)

Wichtiges über Toshiba

Toshiba ist ein Mischkonzern und ist in verschiedenen Geschäftsbereichen tätig, darunter Elektronik, Energie, Infrastruktur, Industrie und Speichermedien. Der Schwerpunkt des Unternehmens liegt auf innovativen Technologien und Lösungen in verschiedenen Branchen.

  • Gegründet wurde die Firma im Jahr 1939 in Tokio, Japan, wo sich auch der heutige Hauptsitz befindet.
  • Größe: Weltweit beschäftigt Toshiba 116.00 Mitarbeiter (2022) und hat 2022 einen Jahresumsatz von umgerechnet 21,5 Mio € (3,36 Mrd. YEN).
  • Töchter: Toshiba hat mehrere Tochterunternehmen, darunter Kioxia (ehemals Toshiba Memory Corporation), das auf die Herstellung von NAND-Flash-Speicherchips und SSDs spezialisiert ist. Kioxia ist eine eigenständige Marke und ein eigenständiges Unternehmen, bleibt jedoch eng mit Toshiba verbunden.

Bevor Toshiba seinen heutigen Namen trug, war das Unternehmen zunächst vorwiegend in der Schwerindustrie tätig. In den 1970ern baute das Unternehmen den Block 3 des Kernkraftwerkes Fukushima, welches im März 2011 von einer schweren Nuklearkatastrophe betroffen war. Infolge eines Kühlmittelverlusts kam es zur Kernschmelze und Wasserstoffexplosion. Erst 2006 hatte Toshiba die nuklearen Sparte von Westinghouse gekauft und ist seitdem Weltmarktführer im Nukleargeschäft.

Passende Schlagworte zu "Toshiba Datenrettung"

Referenzen für Toshiba Datenrettung

Toshiba HDD 2 TB wird nicht erkannt wegen Sturz NTFS
Externer Toshiba HDD wird nicht erkannt wegen Sturz – Daten gesichert
Speichersystem HDD
Hersteller Toshiba
Modell DT01ACA200
Größe in GB 2.000,00 GB
Dateisystem NTFS
Betroffene Daten Unterrichtsmaterialien (PPT, MP4, AVI, MOV, PDF, DOCX) , Diagramme (XLS, PDF), Abbildungen (PNG, JPEG), Fotos von den Klassenfahrten (JPEG), Jahrgangslisten (PDF), Unterrichtsprotokolle & Notizen zum Lehrplan (DOCX)
Schaden Hardwareschaden wegen Headcrash, d.h. Lese-/Schreibköpfe defekt, magnetische Festplattenoberfläche zerkratzt, Lesefehler
Daten erfolgreich wiederhergestellt: 100,00%
Datenrettung erfolgreich von Toshiba USB-Stick 8 GB wiederhergestellt
Wichtige Geschäftsdokumente wiederhergestellt im Fall: Toshiba USB-Stick wird nicht erkannt
Hersteller Toshiba
Modell USB 3.0 Flash Drive
Größe in GB 8,00 GB
Dateisystem NTFS
Betroffene Daten Geschäftskontakte (XLS), Vertragsdokumente & Rechnungen (DOCX, PDF), Werbegrafiken (JPEG, TIFF) & Werbevideo (WEBM), Areitsmaterialien (PPTX, DOCX, GIF, PDF)
Schaden Mechanischer Schaden durch Biegen, Sturz, unsachgemäße Handhabung, defekter USB-Anschluss, Abnutzung
Daten erfolgreich wiederhergestellt: 100,00%
Datenrettung von Toshiba MQ04UBF100 Externe HDD 1TB lässt sich nicht mehr öffnen
Wiederherstellung gelungen von externer Toshiba Festplatte
Hersteller Toshiba
Modell MQ04UBF100
Größe in GB 1.000,00 GB
Dateisystem NTFS
Betroffene Daten Urlaubsfotos, Erinnerungsfotos, Videos, Dokumente
Schaden Festplatte lässt sich nicht mehr öffnen, aufgrund von Festplattenverschleiß, lange Lagerung, Hardwaredefekt
Daten erfolgreich wiederhergestellt: 100,00%
Datenrettung von Toshiba SSD interne M.2 wird nicht erkannt
Wiederherstellung vollständig nach Toshiba SSD Crucial M.2 wird nicht erkannt
Speichersystem SSD
Hersteller Toshiba
Modell SSD Crucial M.2
Größe in GB 256,00 GB
Dateisystem NTFS
Betroffene Daten Outlook PST Datenbank, CAD-Zeichnungen (DWG, STEP, CATIA), Fotos (PSD, TIFF, JPEG, PNG), Videos (WMV, MOV), Rechnungen (DOCX, PDF)
Schaden Elektrodefekt durch beschädigtes Kabel zwischen SSD und Motherboard
Daten erfolgreich wiederhergestellt: 100,00%
Toshiba Surveillance S300 HDD Daten gerettet
Nach Sprengung Überwachungsvideo von Toshiba Surveillance HDD erfolgreich wiederhergestellt
Speichersystem HDD
Hersteller Toshiba
Modell Toshiba Surveillance S300
Größe in GB 4.000,00 GB
Dateisystem NTFS
Betroffene Daten Überwachungsvideo einer Sparkassenfiliale (H.264)
Schaden Geldautomat gesprengt, Festplatte erfuhr schwere Erschütterungen, Schreib-/Leseköpfe defekt, Hardwareschäden, Partikel- und Staubablagerungen ins Innere eingedrungen, Schäden durch Druckwellen
Daten erfolgreich wiederhergestellt: 98,00%
Toshiba USB Stick gerettet
Wichtige Vorlesungspräsentationen von Toshiba USB-Stick gerettet
Speichersystem USB-Stick
Hersteller Toshiba
Modell TransMemory U401
Größe in GB 32,00 GB
Dateisystem NTFS
Betroffene Daten Vorträge einer Universitätsprofessorin: Vorlesungspräsentationen, Literatur, Unterlagen für Forschungskolloquium
Schaden Ordner versehentlich gelöscht (logischer Schaden)
Daten erfolgreich wiederhergestellt: 100,00%
Google
Sehr gut 4,80 aus 487 Kundenmeinungen Google Reviews
Jetzt: Angebot für Datenrettung anfragen.

    Privat
    Firma

    DATA REVERSE Datenrettung Siegel TüV Saarland
    Weil gut uns nicht genug ist!
    Google
    Sehr gut 4,80 aus 487 Kundenmeinungen Google Reviews
    Abspielen
    Sehr gut
    Antje Linssner-Niendorf
    Point of Dreams
    Point of Dreams
    System
    iMac
    System
    Schaden
    Apple Festplatte defekt
    Schaden
    Wiederhergestellte Daten
    1.000 GB
    Wiederhergestellt

    Es ging alles sehr schnell, innerhalb von 2 Tagen hatten wir alles wieder, was wir brauchten.

    Jetzt Analyse anfragen