Telefon
Wir sind für Sie erreichbar
0800 / 073 88 36 International +49 341 22387996
Aline Wacke
Kundendienst
Aline Wacke - DATA REVERSE
Analyse
Dell Datenrettung - Andreas Kremp, Hoteldirektor - Kundenmeinung Datenrettung DATA REVERSE
"Diese erste Hilfe wurde geleistet, so dass wir innerhalb von 12 Stunden wieder arbeitsfähig waren."
Kundenmeinung Andreas Kremp, Mercure Parkhotel Görlitz
Bekannt aus DATA REVERSE Datenrettung bekannt von RTL DATA REVERSE Datenrettung bekannt von mdr - Mitteldeutscher Rundfunk DATA REVERSE Datenrettung bekannt von Welt der Wunder DATA REVERSE Datenrettung bekannt von Golem DATA REVERSE Datenrettung bekannt von ntv DATA REVERSE Datenrettung bekannt von Spiegel Online
Daten von Dell-Speicherlösungen wiederherstellen

Dell Datenrettung

Inhaltsverzeichnis anzeigen

In der Dell Datenrettung deckt DATA REVERSE® das gesamte Spektrum an Datenträgern und Speicherlösungen ab. Mit unserer Erfahrung über 20 Jahren sind wir Experten in der Dell Datenrettung. Profitieren Sie im Ernstfall vom Knowhow und der modernsten Ausstattung unserer eigenen Labore:

  • 24h Analyse-Ergebnisse & B2B-Express-Service bei Dell Datenverlust
  • 95% Erfolgsquote & Datengarantie bei Dell Datenwiederherstellung
  • TÜV-zertifizierte Kundenzufriedenheit & persönlicher Ansprechpartner
  • Hohe Datenschutzanforderungen & Ergebnissicherheit nach ISO 9001:2015
Jetzt Analyse anfragen
Google
Sehr gut 4,80 aus 468 Kundenmeinungen Google Reviews
DATA REVERSE Datenrettung Siegel TüV Saarland

Was tun bei akutem Datenverlust auf einem Dell System?

  1. Bewahren Sie Ruhe und schalten Sie das Dell-System umgehend aus, sobald Sie feststellen, dass Daten verloren gegangen sind. Dadurch wird das Risiko einer weiteren Beschädigung der Daten bzw. Laufwerke minimiert.
  2. Keine DIY-Datenrettungsversuche: Vermeiden Sie den Versuch, Daten auf eigene Faust zu retten, insbesondere wenn Sie keine Erfahrung in der Datenrettung haben. Falsche Handhabung kann die Situation verschlimmern und die Chancen auf eine erfolgreiche Wiederherstellung mindern.
  3. Notieren Sie alle Details zum Vorfall, z.B. welche Art von Daten verloren gegangen sind, welche Fehlermeldungen angezeigt wurden und welche Maßnahmen Sie bisher unternommen haben.
  4. Kontaktieren Sie einen professionellen Datenrettungsdienst: Wenn Ihre Daten wichtig sind und Sie keine Sicherungskopien haben, ist es ratsam, sofort einen professionellen Datenretter wie DATA REVERSE® zu kontaktieren. Experten auf diesem Gebiet verfügen über spezielle Technologien und Erfahrung, um verlorene Daten wiederherzustellen.

Von welchen Dell-Datenträgern kann DATA REVERSE® eine Datenrettung durchführen?

  • Laptops: Dell Inspiron, Dell Latitude, Dell Vostro
  • Desktop-Computer: Dell OptiPlex, Dell Vostro, Dell Dimension (ältere Serie)
  • Workstations: Dell XPS, Dell Precision
  • NAS, DAS & SAN: Dell PowerVault, Dell EqualLogic
  • All-Flash und Hybridspeicher: EMC SC Serie, Dell EMC Unity, Dell EMC Unity XT-All-Flash-Unified Storage
  • High-End & Scale-out-Storage (u.a. HDDs, SAS-SSDs. SSDs): Dell EMC PowerMax, Dell EMC Isilon
  • Server: Dell PowerEdge
  • Virtueller Speicher: Dell PowerStore
Dell Datenrettung mit DATA REVERSE

Als Spezialist für die Dell Wiederherstellung bieten wir die Datenrettung für alle Dell Datenträger an. Das betrifft die neusten Modellserien, wie auch alle älteren.

Schnelle Hilfe bei Datenverlust

Wir retten da, wo andere aufgeben!

Google
Sehr gut 4,80 aus 468 Kundenmeinungen Google Reviews
DATA REVERSE Datenrettung Siegel TüV Saarland

Leistungen zur Datenwiederherstellung von Dell Datenträgern

Laptop (SSD) und Festplatten Datenrettung: Reparatur von Hardware-Fehlern an HDD Festplatte, elektrische Fehler an SSD reparieren, defekte Bauteile auswechseln, Dateisystemfehler oder Fehler auf Laufwerk beheben, logische, mechanische oder elektronische Fehler beheben

NAS Datenrettung: NAS-Hardware oder Software-Fehler beheben, Firmware-Defekt, beschädigte Daten reparieren

Flash-Speicher-Datenrettung: Gelöschte Dateien wiederherstellen, formatierten Flash-Laufwerk wiederherstellen, Kontaktfehler auf Flash-Chip beheben

RAID Server Datenwiederherstellung: Beheben von Festplattenausfall im RAID-Array, RAID-Datenverlust wegen Konfigurationsfehler vorab zur RAID-Recovery

Virtuelle Systeme Datenwiederstellung: Beschädigte VMDK/VHD-Dateien wiederherstellen, virtuelle Maschinen (Vms) wiederherstellen, Snapshot- oder Sicherungsdaten retten, virtuelle Datenbanken rekonstruieren, virtuelle Umgebung nach Ausfall wiederherstellen

Wie läuft die Datenrettung bei einem Dell System ab?

Wenn Sie ein Problem mit Ihrem Dell System haben und nicht mehr auf die Daten zugreifen können, haben Sie die Möglichkeit, direkt Kontakt mit unserem Support via 0800 / 073 88 36 aufzunehmen. Unser Service fragt die wichtigsten Punkte bezüglich Ihres Dell Systems sowie dem Problem ab. Auf diese Weise lässt sich der Fehler bereits eingrenzen. Falls Sie unsere professionelle Datenrettung in Anspruch nehmen wollen, erhalten Sie vom Support Informationen über die weitere Vorgehensweise. Dies beinhaltet Absprachen zur Übergabe der Datenträger.

Innerhalb kurzer Zeit erhalten Sie dann eine Rückmeldung, ob eine Recovery Ihres Dell Systems möglich ist und wie hoch die Kosten sind. Zudem teilen wir Ihnen mit, wie lange die Datenwiederherstellung dauert. Software-Probleme mit einem RAID-System sind oftmals in wenigen Stunden gelöst, bei mechanischen Schäden an den Festplatten kann die Datenrettung jedoch auch einige Tage in Anspruch nehmen.

Was kostet eine Dell Recovery mit DATA REVERSE®?

Die Kosten für die Dell-Datenrettung variieren je nach Art des Datenverlusts, dem Schweregrad des Schadens, dem Umfang der wiederherzustellenden Daten sowie den erforderlichen technischen Ressourcen und Technologien, die für die Datenwiederherstellung eingesetzt werden müssen. Eine pauschale Aussage zu den Kosten ist daher nicht möglich, unsere Preisliste bietet Ihnen dennoch einen ersten Überblick.

Profitieren Sie von unserem Qualitätsmangement:

  • Verbindlicher Festpreis auf Basis der Ergebnisse der Technischen Analyse
  • Transparente Periskommunikation ohne versteckte Gebühren
  • Persönlicher Ansprechpartner im gesamten Prozess, auch bei Rückfragen zur Preisgestaltung
  • Fairer Preis für hohe Anforderungen an die Datenrettung
Kosten einer Dell Datenrettung mit DATA REVERSE

Ursachen: Welche Probleme treten im Zusammenhang mit Dell Datenspeichern häufig auf?

Aufgrund des breiten Spektrums an Systemen, die Dell anbietet, kommt es zu unterschiedlichen Problemen mit dieser Technik. Gründe für einen Datenverlust können so mechanische Schäden an Festplatten sein. Diese treten häufig bei tragbaren Computern von Dell oder auch Netzwerkspeichern auf. Hierbei handelt es sich unter anderem um Sturzschäden oder Beschädigungen durch eine Überhitzung.

Ein weiterer häufiger Grund für die Datenrettung bei Dell Systemen sind Probleme mit RAID-Arrays. RAID finden sich vor allem in den Netzwerkspeichern und Servern von Dell. Dazu gehören die Serien PowerVault und PowerEdge von Dell. Der Ausfall eines RAID kann durch den Defekt einer oder mehrerer Festplatten ausgelöst werden, es kann sich aber auch um Probleme mit der Software, der Konfiguration oder eine Beschädigung am RAID-Controller des Systems handeln.

Wichtiges zum Hersteller Dell

  • Unternehmensgründung: Dell wurde 1984 von Michael Dell in Texas, USA, gegründet. Ursprünglich unter dem Namen „PC’s Limited“ bekannt, hat sich das Unternehmen im Laufe der Zeit zu einem der größten Technologieunternehmen weltweit entwickelt.
  • Unternehmensstruktur: Dell Technologies ist ein globales Technologieunternehmen, das eine Vielzahl von Produkten und Dienstleistungen anbietet, darunter PCs, Server, Speicherlösungen, Networking-Geräte, Software, Sicherheitslösungen und IT-Services. 2023 beschäftigt das Unternehmen weltweit 157.000 Mitarbeiter und hat einen Jahresumsatz von 90,6 Mrd. US-Dollar.
  • Akquisitionen: Dell hat im Laufe der Jahre eine Reihe von bedeutenden Akquisitionen durchgeführt, darunter die Übernahme von EMC Corporation im Jahr 2016, einem der weltweit größten Speicherhersteller, was zur Gründung von Dell EMC führte. Die Geschäftseinheit hat sich auf Unternehmensspeicher, Server, Datenmanagement und Cloud-Lösungen spezialisiert. Dell EMC ist bekannt für seine PowerEdge-Server und Storage-Produkte wie PowerMax, Unity, Isilon und PowerStore.
  • Innovation und Forschung: Dell investiert stark in Forschung und Entwicklung, um innovative Technologien und Lösungen für die Herausforderungen der digitalen Welt zu schaffen. Das Unternehmen ist bekannt für seine umfangreiche Patentportfolio und seine führende Rolle in den Bereichen Virtualisierung, Cloud-Computing und Edge-Computing.

Fragen und Antworten zur Dell Datenrettung

Wie verhalte ich mich bei „No Boot Device Found“ oder „Disk Boot Failure“ Fehleranzeige beim Dell System?

1. Überprüfen Sie die Boot-Reihenfolge: Starten Sie das Dell-System neu und drücken Sie während des Boot-Vorgangs die entsprechende Taste (normalerweise F2 oder F12), um das BIOS oder UEFI-Menü zu öffnen. Prüfen Sie die Boot-Reihenfolge und stellen Sie sicher, dass die Festplatte, auf der das Betriebssystem installiert ist, an erster Stelle steht. Speichern Sie die Einstellungen und starten Sie das System erneut.
2. Überprüfen Sie die Festplatte physisch: Möglicherweise ist die Festplatte nicht richtig angeschlossen oder beschädigt. Stellen Sie sicher, dass die Kabelverbindungen der Festplatte korrekt sind. Sie können auch versuchen, die Festplatte in einem anderen SATA-Port anzuschließen, um zu sehen, ob das Problem dadurch behoben wird.
3. Bootreparatur durchführen: Wenn die Festplatte in Ordnung zu sein scheint, kann es sein, dass das Betriebssystem oder der Bootsektor beschädigt ist. Verwenden Sie einen Windows-Installations-Assistenten oder einen Wiederherstellungs-USB-Stick, um eine Bootreparatur durchzuführen.
4. BIOS/UEFI zurücksetzen: In einigen Fällen kann ein fehlerhaftes BIOS/UEFI-Setup das Problem verursachen. Setzen Sie das BIOS/UEFI auf die Standardeinstellungen zurück und speichern Sie die Änderungen.
5. Festplattenzustand überprüfen: Führen Sie eine Diagnose der Festplatte durch, um ihren Zustand zu überprüfen. Dell-Systeme verfügen oft über integrierte Diagnosetools, die Sie beim Systemstart aufrufen können.

Sollten die beschriebenen Anweisungen nicht helfen, empfehlen wir Ihnen unseren Kundenservice über 0800 / 073 88 36 anzufragen oder den Artikel zu Festplatte wird nicht erkannt, zu berücksichtigen.

Was sind Risiken einer eigenen Software-Recovery von einer Dell Festplatte?

Es ist ratsam, bei einem Datenverlust auf einer Dell-Festplatte professionelle Datenrettungsdienste in Anspruch zu nehmen. Ein erfahrener Datenretter wie DATA REVERSE® verfügt über das notwendige Fachwissen, die richtigen Werkzeuge und Technologien, um Datenverluste effektiv zu bewältigen und eine bestmögliche Wiederherstellung Ihrer wertvollen Daten zu gewährleisten. Beachten Sie, dass online verfügbare Datenrettungssoftware kann oft nicht so leistungsfähig oder effektiv sein wie professionelle Recovery-Tools.

Risiko der Datenüberschreibung: Beim Herunterladen und Installieren werden auf der defekten Festplatte Daten überschrieben
Risiko der ineffektiven Software: Die preiswerte Software ist nicht in der Lage, die Daten erfolgreich wiederherzustellen
Risiko von Sicherheitslücken: Beim Herunterladen der Software aus unsicheren Quellen wurde Malware installiert und das Dell-System wird nun verschlüsselt.
Risiko eines irreversiblen Datenverlusts: Die generische Software kann den vorliegenden Datenverlust nicht bewältigen und hinterlässt schlimmere Folgeschäden. Es gibt keine ausreichende Anleitung zur Online-Softwarelösung, sodass sie fehlerhaft angewendet wird und einen irreversiblen Datenverlust hervorruft. Der Nutzer hat keine Erfahrung mit Datenerfahrungen und verschlimmert die Situation.

Möchten Sie dennoch gerne Software-Tools selbst nutzen, empfehlen wir Ihnen in diesem Artikel einige Produkte.

Bietet DATA REVERSE® eine Dell PowerEdge Datenrettung oder RAID Reparatur an?

Ja, wir bieten seit vielen Jaren die Dell RAID Reparatur und Recovery für verschiedenste Serien, aber auch Dell PowerEdge an. Auch mit den Dell PERC (PowerEdge RAID Controller), welche in den Dell PowerEdge Servern eingesetzt werden, haben wir Erfahrung und diese bei Defekten z.B. austauschen. Dell PERC ermöglichen die Implementierung von RAID-Konfigurationen in den Dell Servern, um die Leistung, Redundanz und Datensicherheit der Festplatten zu erhöhen.

Handelt es sich um einen dringenden Fall, empfehlen wir Ihnen unseren PowerEdge-Express-Service. Ansonsten können Sie hier noch mehr über die professionelle RAID-Datenrettung für die verschiedenen PowerEdge RAID Konfigurationen lesen.

Was tun bei RAID Laufwerk-Fehler im Dell EqualLogic Dateisystem – Recovery möglich?

Ja, als einer der führenden Datenretter Deutschlands in der RAID Recovery, haben wir ein breites Portfolio an Techniken und Lösungen zur RAID Wiederherstellung.
Wenn einzelne Laufwerke in einem EqualLogic SAN ausfallen, sei es aufgrund physischer Schäden, Verschleiß oder anderer Faktoren kann einen Datenverlust bedeuten. Insbesondere wenn die betroffene Festplatte Teil eines EqualLogic RAID-Verbunds ist und Redundanz nicht ausreichend vorhanden ist. Sehen Sie in diesem Fall von eigenen Experimenten ab und kontaktieren Sie einen professionellen Datenrettungsdienstleister wie DATA REVERSE®.

Google
Sehr gut 4,80 aus 468 Kundenmeinungen Google Reviews
Jetzt: Angebot für Datenrettung anfragen.

    Privat
    Firma

    DATA REVERSE Datenrettung Siegel TüV Saarland
    Weil gut uns nicht genug ist!
    Google
    Sehr gut 4,80 aus 468 Kundenmeinungen Google Reviews
    Abspielen
    Sehr gut
    Clemens A. Speißer
    Account Manager Medizintechnik
    System
    RAID5 aus QNAP NAS
    System
    Schaden
    Elektronikschaden nach Überspannung durch Gewitter
    Schaden
    Wiederhergestellte Daten
    6.000 GB
    Wiederhergestellt

    Nach dem Datenverlust durch ein Gewitter sind meine Daten jetzt wieder da und ich bin wieder arbeitsfähig.

    Jetzt Analyse anfragen